Nachricht

WAGNER ermöglicht neues Projekt in der Kinderstiftung Bodensee

Gruppenbild mit SpendencheckLinks die Vertreter*innen von Wagner (v.l.: Veronika Daue, Jaqueline Schiele, Thomas Maier und Sandra Thiede), rechts von der Kinderstiftung Bodensee (v.l.: Maren Dronia und Robert Scherer)Kinderstiftung

An Weihnachten 2021 startete die J. Wagner GmbH gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden eine große Spendenaktion zur Unterstützung der Kinderstiftung Bodensee, und damit für benachteiligte Kinder und Jugendliche vor Ort. Die Mitarbeitenden konnten direkt Geld an die Kinderstiftung Bodensee überweisen oder ihren Resturlaub sowie Gleitzeitstunden spenden. Auch eine Spendendose für Bargeld stand im Unternehmen bereit.

Das Unternehmen selbst beteiligt sich natürlich auch und macht von Anfang an deutlich: der gesammelte Betrag wird von uns verdoppelt. Hinzu kommt noch der Geldwert der Weihnachtsfeier, der durch den Pandemie-bedingten Ausfall gespart wurde.

Dem sei aber nicht genug. WAGNER rundet letztlich den finalen Betrag noch zu einer "schönen Summe" auf und spendet damit insgesamt 55.555 Euro an die Kinderstiftung Bodensee.

"Ein unglaubliches Ergebnis, mit dem wir so nie gerechnet hätten", freuen sich Veronika Daue GVP Human Resources der Division Decorative Finishing und Maren Dronia, Projektleiterin der Kinderstiftung Bodensee.

Aus der gespendeten Summe entsteht ein neues Projekt: Der Möglichmacher fördert individuelle, immaterielle und außerschulische Aktivitäten in den Bereichen Musik, Sport und Kultur. Kinder und Jugendliche aus dem Bodenseekreis erhalten damit die Chance, an Vereinsaktivitäten teilzunehmen, ein Musikinstrument zu erlernen oder eine Ferienfreizeit zu besuchen. Damit werden die individuellen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen gefördert, Teilhabe ermöglicht und die eigenen Talente können entfaltet werden.

Weitere Informationen zum Möglichmacher finden Sie hier.

Hier geht es zum Bericht der Schwäbischen Zeitung. 

Auch Regio TV hat im Journal über die Spendenübergabe berichtet.

 


Über die J. Wagner GmbH:

Logo_Wagner

WAGNER ist einer der weltweit führenden Hersteller von Geräten und Anlagen zur Oberflächenbeschichtung mit Pulver- und Nasslacken, Farben und anderen flüssigen Materialien. Die Anfänge des Unternehmens reichen zurück bis ins Jahr 1947. Seither setzt WAGNER Qualitätsmaßstäbe und bietet Industrieunterneh­men, Handwerksbetrieben und Heimwerkern wirtschaftliche, zuverlässige und bedienerfreundliche Lösun­gen, die sich durch hohe Qualität und zukunftsweisende Technologien auszeichnen. Die WAGNER-Gruppe mit Sitz in Altstätten (Schweiz) wird weltweit von rund 1.700 Mitarbeitern in 16 operativen Unternehmen und rund 400 Vertretungen repräsentiert. Eigner der WAGNER-Gruppe sind die Josef-Wagner-Stiftungen, die ausschließlich gemeinnützige, karitative Ziele verfolgen.