Nachricht

Spende

Maler Buhmann spendet 1500 Euro

Gruppenbild mit SpendencheckStadtdiakon Ulrich Föhr und Maren Dronia (rechts) nehmen von Sonja Finkbeiner von der Firma Maler Buhmann Spenden für „Hälfler helfen“ und die Kinderstiftung des Bodenseekreises entgegen.SZ/Lydia Schäfer

"Wir geben keine Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner und Kunden heraus, sondern spenden den Betrag für Hilfebedürftige", sagt Sonja Finkbeiner. "Bei ,Häfler helfen’ werden die Gelder ausschließlich für Menschen aus der Stadt verwendet", sagt Stadtdiakon Ulrich Föhr. Das Geld wird an Menschen und Familien, die ihm persönlich bekannt sind und von deren Nöte er weiß, je nach Bedarfsfall ausgezahlt. Die Aktion wird getragen vom Stadtdiakonat der katholischen Kirche und der Diakonie der evangelischen Kirche mit der "Schwäbischen Zeitung" als medialem Partner.

Hier bei der Schwäbischen Zeitung weiterlesen.