Nachricht

Parcours-Wettlauf auf dem Wasser für den guten Zweck

Gruppenbild mit SpendencheckVon links: Klaus Hüttl (Airvent GmbH), Marion Hüttl (Airvent GmbH), Melanie Sprenger (Kinderstiftung Bodensee), Karl Hafen (Volksbank Überlingen), Matthias Wochner (Wochner/Partner), Fabian Dalmer (Therme Meersburg).Seewoche

Als Startgebühr wurden mindestens 2 Euro erhoben, die direkt an die Kinderstiftung Bodensee gespendet wurden. Die Startgebühr wurde mit 5 Euro pro Teilnehmer:in von der Volksbank Überlingen aufgestockt. Zudem kamen Spenden von Wochner/Partner aus Salem, Fitness Private GmbH in Konstanz und der Airvent GmbH aus Lindau dazu. Das ergab eine Spendensumme von unglaublichen 3.633 Euro!

Die Kinderstiftung Bodensee bedankt sich herzlich für diese großzügige Spende, die mit viel Spaß bei den Kindern und Jugendlichen verbunden war.