Nachricht

MachtEUCHStark

Logo MachtEUCHStark

"MachtEUCHStark" verfolgt das Ziel, ein digitales Elternnetzwerk aufzubauen. Das Netzwerk soll Eltern niederschwellig und unkompliziert zur Verfügung stehen. Die eigenen Stärken und Ressourcen der Eltern sollen mit Hilfe des Netzwerks erkannt und genutzt werden, um andere Eltern zu unterstützen. Durch die direkte Verbindung zur Beratungsstelle der Caritas Bodensee-Oberschwaben und anderen Anlaufstellen, werden zusätzlich fachliche Informationen zu individuellen Themen zur Verfügung gestellt.

Leitgedanken von "MachtEUCHStark":

  • Eltern lernen andere Eltern kennen.
  • Eltern können Fragen und Sorgen teilen.
  • Eltern können anderen Eltern mit ihren Ideen weiterhelfen.
  • Eltern können sich zu ihren Fragen informieren.
  • Eltern lernen die Beratungsstelle für Familien kennen.
  • Eltern lernen weitere Angebote in Friedrichshafen kennen.

Im Februar 2022 wurde im Rahmen des Projektes eine mehrsprachige Umfrage durchgeführt. An dieser Umfrage haben 430 Eltern aus dem Raum Friedrichshafen teilgenommen. Die Befragung der Eltern hat deutlich gemacht, dass sich ein Großteil des elterlichen Alltags in Sozialen Medien wie Whatsapp, Facebook und Instagram abspielt. Hier tauschen sich Eltern aus und informieren sich zu Fragen als Mama oder Papa. Deutlich wurde auch, dass Eltern ein Bedürfnis haben, sich zu vernetzen. 289 Eltern haben angegeben, sich für Elternangebote zu interessieren. Bislang hätten sie allerdings zu schlecht von solchen Angeboten erfahren. Das soll sich jetzt ändern.

Hier geht es zu den aktuellen News im Instagram-Account.

Kontaktdaten:
Nicole Keßler
Projektkoordinatorin "MachtEUCHStark"
Mobil: +49 1622 757996
E-Mail: machtEUCHstark@caritas-bodensee-oberschwaben.de