Nachricht

Aktion

Mitmach-Aktion: „Meine Meinung. Kinder- und Jugendstimmen zum Corona-Alltag"

Zeichnung

Die Corona-Pandemie hat den Alltag von uns Erwachsenen, aber genauso von Kindern- und Jugendlichen stark verändert und auf den Kopf gestellt. Dadurch konnten wir auch als Kinderstiftung leider nicht wie gewohnt unsere Aktionen, wie beispielsweise die  Vorlese- und Freizeitaktionen durchführen.

Unter dem Titel "Meine Meinung. Kinder- und Jugendstimmen zum Corona-Alltag" möchten wir es Kindern und Jugendlichen ermöglichen, durch kurze Statements Einblicke in ihre Lebenswelt und in ihren Alltag zu Corona- Zeiten zu geben.

Gemeinsam mit ihren Eltern können die Kinder folgende Frage beantworten:

"Wie sieht dein Alltag in Zeiten von Corona aus?"

Die Antwort kann ein kurzes Statement mit max. 3 Sätzen oder ein Bild sein. Sie können dieses per Mail an falch@caritas-bodensee-oberschwaben.de oder auch per Post an uns schicken.

Wir sammeln diese Stimmen und arbeiten sie grafisch auf. Anschließend wird die digitale Ausstellung auf unserer Homepage, sowie unserer Facebook und Instagram-Seite veröffentlicht. Zusätzlich werden wir auch einige Statements direkt in den Caritas-Zentren aushängen.

"Meine Meinung …" ist ein gemeinsames Projekt der Kinderstiftung Bodensee, der Stiftung Kinderchancen Allgäu und der Kinderstiftung Ravensburg. Dadurch werden viele Kinder- und Jugendliche aus der Region Bodensee, Allgäu und Schussental beteiligt.

Wir freuen uns auf viele bunte Sichtweisen!