Nachricht

Spende

IHSE unterstützt Kinderstiftung Bodensee mit Geldspende

zwei Personen und ein Maskottchen mit Spendencheck

Seit Januar 2019 verfügt die IHSE GmbH über eine neue, repräsentative Firmenzentrale direkt an der B33 in Oberteuringen-Neuhaus. Gemeinsam mit den Mitarbeitern der Tochterfirmen aus den USA und Singapur feierten die ansässigen IHSE-Mitarbeiter Ende März die Eröffnung des neuen Gebäudes.

Im Rahmen der Eröffnungsfeier hatten die IHSE-Mitarbeiter die Möglichkeit, sich an einer internen Spendenaktion zu beteiligen. Im Laufe des Abends kam ein dreistelliger Betrag zusammen, der von der Firma großzügig auf 500 Euro aufgerundet wurde.

Dr. Enno Littmann, Geschäftsführer von IHSE, bekam bei der Übergabe des Schecks tatkräftige Unterstützung von dem jüngsten Zuwachs der Firma - dem neuen Firmenmaskottchen Draco, das sich auf der Eröffnungsfeier erstmals der Öffentlichkeit zeigte. Künftig wird der freundliche Drache weitere repräsentative Aufgaben bei IHSE wahrnehmen.

Nicole Aich von der Kinderstiftung Bodensee bedankte sich für die Unterstützung. Das Geld fließt in verschiedene Projekte im Bodenseekreis zur Unterstützung von Kindern in benachteiligten Lebenssituationen und zur Prävention von sexueller Gewalt gegen Mädchen und Jungen.